Unsere Projekte

Ästhetisch, berührend, Avantgarde
Projekte mit Wow-Effekt!Wow-Effekt!

No posts were found for provided query parameters.

Unsere Leistungen

Unterstützung für deine
Kreativität.Kreativität.

Für Künster:innenKünster:innen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna ali.

Für InstitutionenInstitutionen

Lorem ipsum

Never Miss Any
realreal newsnews

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore dolorent magna aliqua. Ut enim ad

a
a
a
a

No posts were found for provided query parameters.

Inspirierend und angenehm – die Zusammenarbeit mit YMUSIC in zwei Worten.

Maxima Musterfrau Dramaturg

Auf YMUSIC kann man sich einfach bei jedem Projekt verlassen.

Intendant 1 Intendant Großes Haus

„…auch ambitioniertere musikalische Aktivitäten finden statt: Schöpfungsmythen aus Europa und Afrika reflektieren Marc Sinan (Komposition) und Kettly Noël (Choreografie/Performance) in der Produktion AM ANFANG (22. Juli), das die Neuen Vocalsolisten mit dem Djiguiya Orchestra aus Mali zusammenbringt.“

Dirk Wieschollek, Unübersehbar #12 – nmz-Streaming-Empfehlungen vom 17.7. bis zum 23.7.2020

„Die Stadt ist jedoch nicht der Bezugsrahmen für diese multimediale Performance mit fünf Sängern, drei Instrumentalisten und noch weiteren afrikanischen Musikern, die über die Monitore eingespielt werden. Es ist die ganze Welt – und ihr Ursprung.“

Stuttgarter Zeitung, 23.7.2020

„Die interessantesten Produktionen versuchen, kulturelles Wissen über historische und geographische Gräben hinweg fruchtbar zu machen. Etwa die europäisch-afrikanische Musikperformance AM ANFANG, die der armenisch-türkisch-deutsche Gitarrist und Komponist Marc Sinan im Theaterhaus vorstellt.“

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Kerstin Holm, 23.07.2020

“Duis aute irure dolor in repre henderit in volupta velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur.”

Mai Adam publisher

…ein geradezu fabelhaftes Werk…Hasretim war bei MärzMusik das einzige abendfüllende Werk, das alle drei thematischen Linien zu verbinden wusste.

Die Welt, 3.4.2013

“Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id.”

Mari Adams designer

Ein Konzert als schöne Vision.

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.10.2010 designer

“Ut enim ad minim veni quis Lorem roin grav lorem auctor nisi elit sequat ip necer except.”

John Smith creative director

…eine mitreißende Uraufführung

Die Zeit, 14.10.2010

This is Breton’s
creativecreative team.team.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam est

© QodeInteractive 2020